Diese Werbung wird für 124Spider-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe es gemacht!!!

    • Ich habe es gemacht!!!

      Leute ich habs gemacht, heute Nachmittag den Kaufvertrag für den Spider unterschrieben. Es wird ein Lusso in Magnetico Bronze mit Schwarzen Leder und Vollausstattung, alles an Bord was man bestellen kann. Ist ein Vorführwagen des Autohauses und ist 1 Jahr alt und 6.300km gelaufen zu einen guten Preis, in ca 2 Wochen bekomme ich ihn. Wird ein reines Sommerauto mit Saisonkennzeihen werden. Wie verrückt kann man sein aber das Ding macht einfach süchtig wenn man ihn einmal gefahren ist.

      LG
      Manni
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Auto: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display, 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollaustattung

    • Viel Spass Ralf.....und bitte wenn der Wagen Brandneu sein sollte lass die ersten 500klm ihm Zeilt zum einlaufen.....er wird es dir danken.
      Ja ich weiss du bist ein schon älterer Haase hast auch schon einige Turbos gefahren, aber der Spider ist am Anfang etwas zaghaft am Gas......im Gegensatzt zum Vorführwagen.
      Zwar kommt der Garett Turbo ab 4ts ump mächtig zum zug aber das ist schon fast etwas hoch in den ersten 500klm.
      Wenn man dem Motor etwas Zeit lässt und ab 500klm langsam steigert...lagen die meisten Motoren nach der Einfahrzeit so um die 160PS.
      Mein Motor wurde erst nach 1500klm richtig locker und geht jetzt wie die sprichwörtliche Sau ab. Naja der Remus Sportschalldämpfer hilft auch noch etwas. Nach Tacho gut 230kmh.

      Ja gut auch 1500klm sind noch recht wenig zum einfahren( Fiat selber spricht von einer Einlaufphase von 3Ts klm), die neuen BMW Turbo Motoren brauchen 2-2500klm Einlaufzeit......interessiert jedoch die Meisten überhaupt nicht.

      Irgendwie auch logisch der kleine 1,4l Multiair im Spider dürfte höchstens Kolben -laufbuchse 2 hunderstel Laufspiel haben.

      Gruß
      Modell 2017, vesuvio schwarz, braunes Leder, Lusso mit allen Paketen ausser Bose. <3

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Emozione_124 ()

    • Emozione_124 schrieb:

      Viel Spass Ralf.....und bitte wenn der Wagen Brandneu sein sollte lass die ersten 500klm ihm Zeilt zum einlaufen.....er wird es dir danken.
      Ja ich weiss du bist ein schon älterer Haase hast auch schon einige Turbos gefahren, aber der Spider ist am Anfang etwas zaghaft am Gas......im Gegensatzt zum Vorführwagen.
      Zwar kommt der Garett Turbo ab 4ts ump mächtig zum zug aber das ist schon fast etwas hoch in den ersten 500klm.
      Wenn man dem Motor etwas Zeit lässt und ab 500klm langsam steigert...lagen die meisten Motoren nach der Einfahrzeit so um die 160PS.
      Mein Motor wurde erst nach 1500klm richtig locker und geht jetzt wie die sprichwörtliche Sau ab. Naja der Remus Sportschalldämpfer hilft auch noch etwas. Nach Tacho gut 230kmh.

      Ja gut auch 1500klm sind noch recht wenig zum einfahren( Fiat selber spricht von einer Einlaufphase von 3Ts klm), die neuen BMW Turbo Motoren brauchen 2-2500klm Einlaufzeit......interessiert jedoch die Meisten überhaupt nicht.

      Irgendwie auch logisch der kleine 1,4l Multiair im Spider dürfte höchstens Kolben -laufbuchse 2 hunderstel Laufspiel haben.

      Gruß
      Danke für den Tipp. :thumbup:
      Ich werde den Wagen behutsam einfahren und Ihm Zeit geben.

      Gruß Ralf

      : Fiat 124 Spider Lusso in Moda Grau mit braunem Leder

    • So ich habe heute den Spider vom Autohaus abgeholt. Hatte mich schon riesig auf die Übernahme gefreut und es war dann eine riesen Enttäuschung gewesen. Warum? Das Auto sah aus als ob er 4 Wochen irgendwo in der Pampa gestanden hatte. Er war zwar gewaschen worden aber das wars dann auch nix von Aufbereitung die aber wohl doch gemacht worden laut dem Verkäufer. Wenn es denn dann doch so war sollte man den Aufbereiter die Lizenz entziehen. Am untern ende rundum vom Verdeck war der Grünspan zuhause , im Innenraum war nix richtig sauber die einstiegsleisten waren von den schuhen der letzten Leute von spuren verschönert gewesen. So dann ging es weiter da ich mich ja was vorbereitet habe hatte ich einige spezielle fragen gehabt die mir der Verkäufer alle nicht ohne Rücksprache nicht beantworten konnte , das einzige was er Wuste war wie man das Handy koppelt. Beim Blick in den Kofferraum fragte ich nach dem Warndreieck und Verbandskasten gefragt weil nicht vorhanden , da hat er unter den Teppich geguckt ob er da wäre was ja gar nicht möglich ist , ist dann losgelaufen und hat einen neue Einheit geholt .Im Wagen lag nun auch eine Flasche Champagner und Pralinen , das war das einzige positive. Ich hatte jetzt echt kein Nerv mehr mich mit Vollpfosten von Verkäufer rum zu streiten und bin mit wagen dann ab nach hause gefahren. Da habe ich dann es eben selber gemacht alles tip top sauber gemacht eine gute Schicht wachs aufgetragen und die Kunststoffteile innen und außen mit einem Pfegemittel behandelt . jetzt steht er so da wie es sein sollte hat 3 Stunden gedauert aber hat sich gelohnt. Fazit ist das die mich nie wieder sehen werden da werde mit dem Spider zu dem Händler fahren wo ich den Tipo gekauft habe den der macht seine Arbeit voll korrekt das muss ich echt lobend erwähnen. Das Autohaus P&A in Neuss ist vom Service das aller letzte was ich ja schon vor ein paar Jahren mit meinen Stilo erlebt habe . Wenn die den wagen nicht so da gehabt hätten wie ich ihn wollte und der Preis auch ok war wäre ich eh nie da hin gegangen. Aber das soll mich nicht an die Freude mit dem Auto trüben den das Auto macht so einen irren Spaß es ist fast nicht zu glauben.
      habe dann nach der putz Orgie dann mal einige Km hier in der Gegend runtergespullt und das Grinsen ging nicht mehr weg. Das Auto ist einfach super.
      So das sollte es mal zum ersten gewesen sein, werde weiter berichten und Fotos kommen in Kürze.


      LG
      Manni
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Auto: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display, 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollaustattung

    • Es wird noch besser. Die Idioten vom Autohaus haben mir ein Bordbuch von einem Tipo HB in den Spider gelegt, wie blöd kann man den sein. ;( ;( ;( ;( ;(
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Auto: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display, 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollaustattung

    • Wenn man bedenkt das der Spider ja kein billiges Auto ist, kommt man nicht aus dem Stauen herraus wie einem das Auto bei Fiat übergeben wird.

      Denke ich an Audi oder BMW wie hier selbst gebrauchte Autos übergeben werden, da sieht man fast keinen Unterschied zu einem neuen.

      Das erste mal musste ich auch einige Mängel an meinen( nein meiner Frau) neuen Spider feststellen und sagte noch nein so nehme ich den Wagen nicht ab.
      Siehe da 3 Tage später war alles vom feinsten gemacht wurden aussen wie innen, also geht doch!

      Dafür hat meine Frau nicht einmal ein paar Blumen oder Pralinen oder eine Flasche Wein, nichts erhalten und das bei einem Neuwagen.
      Zur krönung noch einen leeren Tank mit hängen und würgen 1klm zu einer Tankstelle gekommen.

      Das habe ich Fiat auch bei seiner Zufriedenheistsumfrage mitgeteilt.....was für ein Honk dieser Händler ist.

      Fiat versaut sich sein Image durch solche Aktionen und Händler selber.

      Gruß
      Modell 2017, vesuvio schwarz, braunes Leder, Lusso mit allen Paketen ausser Bose. <3
    • Es gibt leider solche und solche Händler. ;(
      Bei meinem Autohaus war bisher immer alles wie es eigentlich sein sollte. Der Wagen war aufbereitet, es lagen Fußmatten drin, der Tank war voll, Vebandskasten, Warndreieck, Anmeldung, Wunschkennzeichen und eine Flasche Sekt gab's auch.
      Beim Spider gibt es die erste Jahresinspektion in meinem Fall auch kostenlos.
      Der Preis mit absoluter Vollausstattung und Überführung lag bei 20,9% unter dem Listenpreis. Für ein Neuwagen ohne Tageszulassung ein fairer Kurs für einen Vertragshändler wie ich finde.
      Ich bin zufrieden. :thumbsup:

      : Fiat 124 Spider Lusso in Moda Grau mit braunem Leder

    • Wie die Übergabe gemacht werden ist echt von Händler zu Händler unterschiedlich , da kann fiat wohl nix für, wie ich meinen Tipo abgeholt habe es genau das Gegenteil wie vom Spider da war alles tip top und der Verkäufer und ich haben fast 45 min im Auto gesessen und hat mir alles genau erklärt.

      So das Bordbuch vom Spider jetzt auch erhalten und das im Schlüssel auch noch ein richtiger Schüssel versteckt ist hat er mir nun auch gesagt. Alles gut jetzt will ich mich nur noch erfreuen an diesen tollen Auto.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Auto: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display, 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollaustattung