Diese Werbung wird für 124Spider-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Spider "einwintern"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spider "einwintern"

      Den Spider "einwintern" - wenn auch schweren Herzens :love:

      ...da mein Fahrzeug nur in der schönen Jahreszeit gefahren wird (möchte kein Streusalz :evil: sehen) wird das gute Teil wohl oder übel "eingewintert".
      Ich habe auch meine derzeit verwendeten Mittel dazu notiert => vieles davon ist natürlich eine Glaubensfrage...

      meine Voraussetzung: eine trockene durchlüftete Garage

      Außen und Innen:

      1.) Wagen Außenreinigung (Schaum Vorwäsche + Handwäsche natürlich)...und ab in die Garage ;(

      in der Garage geht's weiter mit (wird auf Etappen erledigt - nach Lust und Laune)...

      2.) Fahrzeug kneten
      3.) mit Wachs einlassen (Meguiar's Gold Class Autowachs)
      4.) Ledersitze reinigen und mit (COLOURLOCK Elephant - Lederfett) einlassen
      5.) Innenreinigung (saugen + Meguiar's Natural Shine Cockpitpflege )

      Felgen und Reifen:

      ....Räder werden einzeln abgenommen und...
      6.) Felgen reinigen und wachsen ( TUGA CHEME Alu-Teufel grün, Swizöl Autobahn Felgenwachs)
      7.) Reifen mit Gummipflegemittel konservieren - noch kein spezielles definiert
      8.) Luftdruck auf 3 Bar erhöht (um einen Standplatten zu vermeiden)

      ...wenn alles gut abgelüftet ist, wird der Spider mit der Originalplane (Outdoor Plane - innenseite ein weiches Vlies ) abdgedeckt.


      ...so sieht es aus, wenn die Abdeckung darauf ist...

      Batteriewartung:

      Weiters kommt die Batterie ab und zu an das Ladegerät.
      Hier verwende ich einen CTEK MXS 5.0. => Dieses Ladegerät hat ein Stecksystem, welches man direkt an die Batterie schrauben kann - anstecken und los geht's.
      so sieht das Kabel aus...
      Warum diesen Lader?
      Im Sommer wird die Segelyacht ebenfalls mit einem ähnlichen CTEK Ladegerät versorgt => Funktioniert seit Jahren Top

      In der Zeit wo das Fahrzeug am Ladegerät hängt, wird die Abdeckung nach hinten geschlagen

      Das Verdeck:

      Für das Verdeck habe ich eigentlich nichts spezielles geplant ?!? - noch keine Idee.
      Hier sind Tips auf jeden Fall willkommen

      Sonstiges:

      ...und wenn es das Wetter zulässt => Trocken und keine Salznasse Straßen wird natürlich auch mal eine kleine Spritztour gemacht (ordentlich warm fahren...) :thumbsup:

      Was habt ihr für Erfahrungen mit dem "Einwintern" ?

      Mein 124Spider: Fiat 124 Spider Lusso - mit allem was die Extraliste hergegeben hat - helles Leder